theater 1 Eschenstraße 75 | 53902 Bad Münstereifel | Telefon: 02257-4414 | ePost: mailtheater-1.de


 

LEIDER NICHT MEHR IM PROGRAMM

VerElefandlungen

von Christiane Remmert und Jojo Ludwig

Sie sind nützliche und possierliche Tiere:
Mit ihren Hinterbeinen können sie rohe Eier festhalten und diese über weite Strecken transportieren. Sie können die Zeitung holen und trotz ihrer gewaltigen Körperfülle auf einem Seil balancieren oder einen Kopfstand machen. Sie können hervorragend klettern, mit Vorliebe über die Alpen. Und sie haben keine natürlichen Feinde, außer spitzen Bleistiften.

Jeder mag sie und hätte gern einen für sich daheim. Aber wie fängt man einen Elefanten? Mit einer Mausefalle natürlich.
Vorausgesetzt, der Elefant ist nicht viel größer als eine Maus.
So geschehen an einem Montag vormittag im Oktober letzten Jahres in einer kleinen Mansardenwohnung im Hamburger Stadtteil Fandsbek. Der Elefant war genau 10,5 cm hoch...

In unserer Inszenierung verwenden wir ein naturgetreues und lebensgroßes Abbild dieses Elefanten. Eine gute Dreiviertelstunde lang wird sich alles nur um ihn drehen. Und um Elefanten, die sich verwandeln, manchmal nicht immer zu ihrem Wohl, wenn sie zum Beispiel für einen Zirkus oder zum Arbeiten abgerichtet werden.

Wir wollen den Zuschauern einen etwas kritischeren Blick auf das Leben der Elefanten ermöglichen, auf ihr Leben in freier Wildbahn und auf das Leben, welches sie unter menschlicher Herrschaft führen müssen
.

ZURÜCK ZUR SEITE "ARCHIV"

 

Impressum | Datenschutz

© Bitte beachten: Alle Fotos auf diesen Seiten sind durch das Urheberrecht geschützt.
Der Urheber ist Jojo Ludwig (außer bei anderslautender Bezeichnung).
Jede unautorisierte Verbreitung und / oder Nutzung diese
r Bilder ist untersagt.