Kulturhaus Bad Münstereifel *Langenhecke 2 - 4 | 53 902 Bad Münstereifel | Kartentelefon: 0 22 57 - 44 14 | ePost: kulturhaustheater-1.de



Schild Kein Einlass für Coronaviren

VORSCHRIFTEN, DIE WIR NACH WIE VOR BEFOLGEN MÜSSEN

Auch wenn wir das oben abgebildete Schild angebracht haben und damit eigentlich den besten Schutz gegen Coronaviren gewährleisten, müssen wir unser Kulturhaus nach wie vor geschlossen lassen.

Es gibt zwar Meldungen, dass sich bisher niemand bei kulturellen Veranstaltungen angesteckt hat, und wir kennen auch niemanden, der sich bei uns im Kulturhaus infiziert hat. Wir kennen sogar niemanden, der "an oder mit" beziehungsweise "in Zusammenhang mit" COVID19 verstorben ist.
Und das, obwohl wir einen sehr großen Bekannten- und Freundeskreis haben, allein knapp 300 Menschen sind in unserem Förderverein (dem man übrigens auch beitreten kann).

Da man die Verbreitung und die Mutationen des Virus aber nicht sonderlich gut vorhersagen kann, nützt es uns wenig, wenn die Zusagen der Regierung für eine Öffnung der Kulturbetriebe von einer fallenden Intelligenzzahl -Entschuldigung- Inzidenzzahl abhängt. Also müssen wir weiterhin für unbestimmte und unbestimmbare Zeit das Kulturhaus geschlossen lassen.

Wir lassen uns jedoch nicht entmutigen und bleiben nach wie vor optimistisch, auch wenn das halbe Programm für das Frühjahr 2021 schon wieder abgesagt werden musste.

Und wer ist schuld an der ganzen Misere? Natürlich der rechtsradikale Chinese Bill Gates, der das Virus erfunden hat, um das Universum zu beherrschen. Warten wir also auf Luke Skywalker 007 ("Möge die Impfung mit dir sein!"), der ihm bestimmt bald das Handwerk legen wird. ;o)

Bleiben Sie gesund, sowohl körperlich als auch -und besonders- geistig!

Das wünscht Ihnen - und zwar nicht nur zu "Pandemie"-Zeiten

Ihr Kulturhaus-Team

"IN ZUSAMMENHANG MIT CORONA" AUSGEFALLENES

 

Impressum | Datenschutz